Wie finde ich die IP-Adresse (Internetadresse) heraus, die PhotoSync für die Verbindungen nutzt

Um herauszufinden, welche IP-Adressen (Internetadressen) PhotoSync Companion in Ihrem WLAN- oder LAN-Netzwerk nutzt, gibt es einen einfachen Weg die aktuell genutzten Netzwerkschnittstellen in PhotoSync anzeigen zu lassen, ohne dass Sie in die Windows-Netzwerkeinstellungen wechseln müssen.

Klicken Sie einfach auf das kleine weiße PhotoSync-Symbol in der Taskleiste unten rechts, um das Anwendungsmenü zu öffnen und wählen Sie dann den Menüpunkt Über... aus.

PhotoSync Anwendungsmenü
PhotoSync Anwendungsmenü

Im Fenster Über PhotoSync Companion werden neben der Versionsnummer Ihrer PhotoSync-Installation alle aktiven Netzwerkschnittstellen Ihres Computers angezeigt mit den dazugehörenden von PhotoSync genutzten IP-Adressen (Internetadressen) und dem Kommunikationskanal (Port). Eine IP-Adresse besteht im lokalen Netzwerk normalerweise aus einer IPv4-Adresse, die aus 4 Zahlen zwischen 0 und 255 besteht, die durch einen Punkt voneinander abgetrennt werden. Im vorliegenden Beispiel lautet die IP-Adresse 192.168.100.129

Über PhotoSync Companion
Über PhotoSync Companion

19 von 35 fanden diesen Artikel hilfreich
War dieser Artikel hilfreich? Ja | Nein

Zurück

Hilfe benötigt?